Volles Haus und volle Bandbreite: Till Reiners zieht aus der Vorentscheidung in Fulda ins Finale ein

Jugend kulturell Förderpreis 2014_Vorentscheidung Fulda_(14)

Über 500 begeisterte Besucher jubelten den fünf Kabarettisten und Comedians zu, die in Fulda zur zweiten Vorentscheidung beim Jugend kulturell Förderpreis 2014 „Kabarett & Co“ der HypoVereinsbank antraten. Auch hier wurden wieder zwei Preise vergeben: Und zwar der Jurypreis – verbunden mit der Weiterleitung ins Wettbewerbsfinale – an den Kabarettisten Till Reiners aus Berlin und der Publikumspreis an Marcel Kösling aus Hamburg.

Einen großartigen Abend bereiteten Olivier Sanrey aus München, Till Reiners aus Berlin, Enissa Amani aus Köln, Das Lumpenpack aus Landau/Bamberg und Marcel Kösling aus Hamburg dem Publikum in der Barockstadt Fulda.
Sie alle wurden Weiterlesen

  • Kommentare:

    3

Die erste Finalistin steht fest: Fee Badenius gewinnt die Rostocker Vorentscheidung

Jurypreisträgerin Fee Badenius und Publikumspreisträger Robert Alan mit Moderator Matthias Brodowy (Mitte) / Vorentscheidung Rostock des Jugend kulturell Förderpreises 2014

Auftakt in Rostock: Im Norden fand erste die der vier bundesweiten Vorentscheidung beim Jugend kulturell Förderpreis 2014 “Kabarett & Co” statt. Mehr als 400 Veranstaltungsbesucher überzeugten sich von den Live-Qualitäten von fünf Wettbewerbsteilnehmern, die sich bis hierhin bereits gegen rund 90 Bewerber durchgesetzt hatten. Die Jury schickte schließlich die Liedermacherin Fee Badenius aus Witten ins Finale. Der Publikumspreis ging an Robert Alan aus Würzburg.

Fee Badenius freute sich über die Auszeichnung der Jury, zumal sie Weiterlesen

  • Kommentare:

    0

Die Vorentscheidungen: 20 Förderpreisbewerber starten in die nächste Wettbewerbsrunde

FP14_KV_Jetzt Karten gewinnen_Beitragsbild

Jetzt gilt’s mit Live-Qualitäten zu punkten: In der kommenden Vorentscheidungsrunde treten 20 Wettbewerbsteilnehmer beim Jugend kulturell Förderpreis 2014 “Kabarett & Co” der HypoVereinsbank in Rostock, Fulda, Hannover oder Stuttgart nun live vor Jury und Publikum auf. Wie Sie als Zuschauer dabei sein und Ihren Favoriten unterstützen können, verraten wir Ihnen weiter unten… 

Bis hierhin haben die Kabarett- und Comedy-Talente bereits die ersten Hürden mit Bravour genommen. Sechzehn von Weiterlesen

  • Kommentare:

    0

Wiesbaden, 30. Oktober 2014: „Tonight“, Musicalsongs und Chansons

JkFP_DSC5631.jpg

Anna Preckeler und Julian Culemann laden  in Begleitung ihres Pianisten Michael D. Mills im Rahmen von Jugend kulturell zu einer Reise quer durch die Welt der Musicals und der Chansons ein. Auf ihrem Programm stehen Songs aus West Side Story, Les Misérables oder My Fair Lady, von Cole Parter, Elvis Presley oder Bodo Wartke. Die beiden Gesangstalente wurden mit Preisen beim Bundeswettbewerb Gesang 2011 ausgezeichnet und auch beim Finale des Jugend kulturell Förderpreises 2013 in der Sparte Musical eroberten sie die Herzen der Jury und des Publikums.
Donnerstag, 30. Oktober 2014, 19.30 Uhr, Wiesbadener Casino Gesellschaft, Friedrichstraße 22, Wiesbaden Die HypoVereinsbank verlost Karten für diese Veranstaltung. Bitte senden Sie uns eine Weiterlesen

  • Kommentare:

    0

Zwei frühere Preisträger im Musical “Das Wunder von Bern”

Das Wunder von Bern - Pressekonferenz

Im November 2014 feiert das neue Musical “Das Wunder von Bern” Weltpremiere in Hamburg. Gleich zwei frühere Preisträger des Jugend kulturell Förderpreises der HypoVereinsbank in der Sparte “Musical” sind mit dabei: David Jakobs verkörpert den rebellischen Sohn Bruno des Kriegsheimkehrers und Elisabeth Hübert übernimmt die Rolle der Frau von Sportreporter Paul Ackermann.

“Das Wunder von Bern” ist ein von Stage Entertainment selbst entwickeltes Musical, das auf Weiterlesen

  • Kommentare:

    0