Lübeck, 26. Mai 2015: Klassik, Musical, Chanson

neues Foto Nedime _

Mit Klassik, Musical- und Chansonmelodien kommen das Duo Leonard Fu (Violine) und Daniel Golod (Klavier) und die Sängerin Nedime Ince mit ihrer Pianistin Lora Kostina zu Jugend kulturell am Dienstag, dem 26. Mai 2015, um 19.30 Uhr, in das Kolosseum Lübeck, Kronsforder Allee 25, in Lübeck

Kostenfreie Karten (begrenztes Kontingent) können ab dem 18. Mai 2015 bei der HypoVereinsbank reserviert werden: Per E-Mail mit dem Stichwort „Jugend kulturell in Lübeck“ an kultur@unicredit.de oder telefonisch unter Tel. (0 40) 36 92 – 24 65. Weiterlesen

  • Kommentare:

    0

Wir stellen vor: Unsere Förderpreis-Jury 2015

Jury 2015_Jugend kulturell Förderpreis der HypoVereinsbank

Keine leichte Aufgabe, aber so ist das nun mal als Juror: Diese A-cappella-Experten, die wir Ihnen hier vorstellen möchten, entscheiden im Juni, welche Bewerber im Wettbewerb um den Jugend kulturell Förderpreis 2015 “A Cappella” weiterkommen. Dabei hat jedes Jurymitglied seinen ganz eigenen Blickwinkel, den er oder sie in die Entscheidungsfindung einbringt.

Fünfzehn Ensembles schickt die Jury Weiterlesen

  • Kommentare:

    0

Hannover, 8. Juni 2015: David Werker trifft JuiceBox – Comedy und A Cappella

Jugend kulturell Förderpreis 2014_Finale_(30)

Der Comedian David Werker trifft das A-cappella-Ensemble JuiceBox am  Montag, dem 8. Juni 2015, um 19.30 Uhr, im Pavillon Hannover, Lister Meile, 30161 Hannover.

Für diese Veranstaltung verlost die HypoVereinsbank Karten: Teilnahme per E-Mail an kultur@unicredit.de oder per Fax an 040 / 3692-3176 unter dem Stichwort “Jugend kulturell im Pavillon Hannover“. Einsendeschluss: 2. Juni 2015. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

„Er ist ein Frühaufsteher der Weiterlesen

  • Kommentare:

    0

Was macht eigentlich… Klangbezirk?

Klangbezirk.3

Sie sind sozusagen „die Jazz-Instanz“ unter den deutschen A-cappella-Ensembles: Klangbezirk. Egal ob Jazz-Standards, Händel, chinesische Lieder, eigene Songs oder das Beste aus der Hippiezeit um 1969 – alles in wunderbar jazzige Harmonien und virtuose Arrangements zu kleiden, ist einfach ihr Ding. Spielende Leichtigkeit und ansteckende Freude am gemeinsamen Singen, das ist es, was Klangbezirk dabei ausmacht.

Gegründet 2006 von vier Sängerinnen und Sängern des Bundesjugendjazzorchesters, konnte Klangbezirk bereits Weiterlesen

  • Kommentare:

    0